Banner

Zur Verstärkung unseres Teams sucht der Kreis Unna im Fachbereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Sachgebiet Bevölkerungsschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Leitstellendisponenten (w/m/d) :

Leitstellendisponent (w/m/d)

Bes.-Gr. A 9 Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt LBesG NRW

Der Kreis Unna ist das geografische Herz Nordrhein-Westfalens. Er ist rund 540 km² groß - also so groß wie 76.000 Fußballfelder. Bei seinen knapp 400.000 Einwohnern gilt er wegen seiner Nähe zum Sauerland, Münsterland und der Soester Börde auf der einen Seite und dem Ruhrgebiet mit Dortmund als direktem Nachbarn auf der anderen Seite als attraktiver Lebensraum.

Ihre Aufgaben:

  • Entgegennahme von Notrufen und Hilfeersuchen aus den Bereichen Rettungsdienst, Krankentransport und Brandschutz sowie Planung und Koordination erforderlicher Einsatzmaßnahmen

  • Disposition, Leitung und Lenkung des Rettungsdienstes und Krankentransportes
  • Alarmierung und Unterstützung der Feuerwehren im Kreis
  • Überwachung und Bedienung des Einsatzleitsystems mit Dokumentationsaufgaben
  • Zusammenarbeit mit benachbarten Leitstellen, Werkfeuerwehren, Krankenhäusern und anderen Institutionen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Laufbahnprüfung für die Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt des feuerwehrtechnischen Dienstes
  • Feuerwehrdiensttauglichkeit nach G 26.3
  • Ausbildung und Anerkennung als Rettungsassistent/in oder Notfallsanitäter/in
  • feuerwehrtechnische Führungsausbildung und ergänzende Ausbildung für Leitstellendisponenten/innen gem. § 28 (3) des Brand-, Hilfeleistungs- und Katastrophenschutzgesetzes NRW (BHKG) (BIII/BmD(F)/Leitstellenlehrgang) bzw. die Bereitschaft zur Teilnahme an einer solchen Ausbildung
  • Praktische Erfahrungen im Rettungsdienst und Feuerwehrwesen
  • sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln und gute EDV-Kenntnisse 
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • eine konversationsfähige Fremdsprache
  • sicheres und freundliches Auftreten gegenüber Hilfeersuchenden und Kooperationspartnern
  • Belastbarkeit auch in Stresssituationen, Flexibilität, fachliche und soziale Kompetenz im Sinne von Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Motivation und Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst und am Wochenende
  • Mitgliedschaft in einer Freiwilligen Feuerwehr (Einsatzabteilung) ist ausdrücklich erwünscht

Unser Angebot:

  •  Eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgabe in einem jungen, engagierten Mitarbeiterteam  
  • Einen sicheren, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit entsprechendem Arbeitsumfeld
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • 24 Stunden Schichtdienst
  • Aufstiegsmöglichkeiten in die Laufbahngruppe 2


Die Vielfalt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für den Kreis Unna ein wichtiger Bestandteil der Personalentwicklung. Deshalb begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Zudem hat sich der Kreis Unna die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern unter Beachtung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW zum Ziel gesetzt.

Konnten wir Ihr Interesse wecken und haben Sie Lust das Team des Kreises Unna zu verstärken? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 29.05.2020.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen in Papierform ab. Vielmehr würden wir uns darüber freuen, wenn Sie an unserem Online-Bewerbungsverfahren teilnehmen. Bewerbungsunterlagen, die Sie per Post übersenden, werden elektronisch erfasst und danach Datenschutzkonform vernichtet. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Fachbereichsleiter Herr Wirth unter Fon 02303 / 27-1038 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung