Banner

Zur Verstärkung seines Teams sucht der Kreis Unna für den Fachbereich Familie und Jugend, Sachgebiet Hilfen zur Erziehung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n:

Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagogin*Sozialpädagogen (w/m/d) 

EG S 14 TVSuE, Teilzeit 26,5 Std./Woche, unbefristet, Dienstort Holzwickede

Aufgabenschwerpunkte

  • Allgemeiner Sozialdienst
  • Beratung in allen Fragen der Erziehung insb. bei Entwicklungs- und Verhaltensstörungen
  • Sicherung des Kindeswohls und Einleitung von notwendigen Maßnahmen (Wahrnehmung des Wächteramtes bei Gefährdung des Wohls von Kindern und Jugendlichen und dem Einleiten notwendiger Schutzmaßnahmen (§ 8a SGB VIII/ Inobhutnahmen gem. § 42 SGB VIII))
  • Krisenintervention
  • Erstellung von diversen behördlichen Stellungnahmen
  • Beratung und Vermittlung bei Trennung und Scheidung
  • Mitwirken in Arbeitsgruppen und Arbeitskreisen, zur Weiterentwicklung des Aufgabenbereiches
  • Hilfeplanung und Fallmanagement bei erzieherischen Hilfen:
    - Erstellen von sozialpädagogischen Diagnosen zur Bedarfsklärung, Vermittlung und Steuerung ambulanter, teil-stationärer und stationärer Hilfen zur Erziehung gem. § 27 ff SGB VIII
    - sowie Hilfen für junge Volljährige gem. § 41 SGB VIII
    - Bearbeitung von Hilfen gem. § 19 SGB VIII und Hilfen in Notsituationen gem. 20 SGB VIII
    - Mitwirken in Verfahren vor dem Familiengericht gem. § 50 SGB VIII


    Rechtsgebiete:
  • Kinder- und Jugendhilferecht, insbesondere SGB VIII, Teilbereiche BGB, FamFG

Ihr Profil

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom oder Bachelor-Abschluss)
  • Sowohl selbstständiges als auch teamorientiertes Arbeiten (enge Zusammenarbeit im Team)
  • Beratungskompetenz für Einzelne und Familien
  • Hohes Maß an Organisationsfähigkeit und Flexibilität
  • Erfahrung im Umgang mit Konflikten und Krisen
  • Dokumentationsbereitschaft
  • Hohe psychische Belastbarkeit
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion und zur ständigen Neupriorisierung von Aufgaben
  • Empathie und Wertschätzung gegenüber den Familien
  • Bereitschaft, sich kontinuierlich fortzubilden
  • PKW-Führerschein und Bereitschaft für Dienstfahrten
  • Bürgerfreundliches sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen

Unser Angebot

  • Eine gemeinwohlorientierte, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit der Mobilen Arbeit in einem familienfreundlichen Umfeld
  • Arbeitsplatzsicherheit 
  • Vielfältige berufliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Informieren Sie sich auch unter www.kreis-unna.de/karriere


Verstärken Sie unser Team

Die Vielfalt der Mitarbeitenden ist für den Kreis Unna ein wichtiger Bestandteil der Personalentwicklung. Deshalb begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Zudem hat sich der Kreis Unna die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter unter Beachtung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW zum Ziel gesetzt.
Der Kreis Unna fördert Frauen und stellt sie in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung entsprechend den Zielen des LGG NRW bevorzugt ein.
Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Konnten wir Ihr Interesse wecken und haben Sie Lust das Team des Kreises Unna zu verstärken? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 25.06.2024.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen in Papierform ab und nutzen Sie unser Online-Bewerbungsverfahren. Klicken Sie hierzu unten auf das blaue Feld "Online-Bewerbung".

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Schwesig unter Fon 0 23 03 27 - 2158 .


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung