Banner

Zur Verstärkung seines Teams sucht der Kreis Unna für den Fachbereich Gesundheit, Sozialpsychiatrischer Dienst, zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Arbeitsort Lünen mit Zuständigkeit für Lünen und Selm eine*n:

Dipl. Sozialarbeiter*in (w/m/d)
oder
Dipl. Sozialpädagogin/Dipl.-Sozialpädagogen (w/m/d)
oder
Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (w/m/d)

EG S 14 TVSuE, Teilzeit (25 Std./Woche), unbefristet, Arbeitsort Lünen

Aufgabenschwerpunkte

  • Beratung und Betreuung psychisch kranker Menschen und suchtgefährdeter, sowie abhängig erkrankter Menschen im Kontext legaler und nicht stoffgebundener Süchte
  • sowie deren Angehörigen und deren soziales Umfeld
  • Maßnahmen nach dem PsychKG NRW
  • Kriseninterventione
  • Erstellen von Berichten, Stellungnahmen und Dokumentationen
  • Durchführung von Hausbesuchen
  • psychosoziale Diagnostik
  • Mitarbeit, Unterstützung und Entwicklung gemeindenaher Netzwerke
  • Mitwirkung in der Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitwirkung bei gemeindenahen Reformbemühungen und Vernetzung
  • Kooperation mit verschiedenen Institutionen und Behörden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium als Dipl. Sozialarbeiter*in FH (w/m/d)
    oder
    Dipl. Sozialpädagogin/Dipl. Sozialpädagoge FH (w/m/d)
    oder
    Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (w/m/d)
  • Kenntnisse in den Fachgebieten Suchthilfe, Psychiatrie und Sozialpsychiatrie 
  • strukturiertes und eigenverantwortliches Handeln in der Umsetzung von Arbeitsaufträgen
  • lösungs- und ressourcenorientierter Arbeitsansatz
  • Fähigkeit zu Reflexion des eigenen beruflichen Handelns
  • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Sicheres und kompetentes Auftreten, hohes Engagement und Flexibilität, Belastungsfähigkeit
  • Freude und Kreativität an der Mitgestaltung und Weiterentwicklung unserer Angebote 
  • Bereitschaft zur Umsetzung von Gruppenangeboten
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten durch Fort- und Weiterbildung
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen PKW gegen Entschädigung gem. des Landesreisekostengesetztes NRW einzusetzen

Unser Angebot

  • Eine gemeinwohlorientierte, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit der Mobilen Arbeit in einem familienfreundlichen Umfeld
  • Arbeitsplatzsicherheit
  • Vielfältige berufliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Informieren Sie sich auch unter www.kreis-unna.de/karriere


Verstärken Sie unser Team

Die Vielfalt der Mitarbeitenden ist für den Kreis Unna ein wichtiger Bestandteil der Personalentwicklung. Deshalb begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Zudem hat sich der Kreis Unna die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter unter Beachtung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW zum Ziel gesetzt.
Der Kreis Unna fördert Frauen und stellt sie in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung entsprechend den Zielen des LGG NRW bevorzugt ein.

Konnten wir Ihr Interesse wecken und haben Sie Lust das Team des Kreises Unna zu verstärken? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.06.2024.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen in Papierform ab und nutzen Sie unser Online-Bewerbungsverfahren. Klicken Sie hierzu unten auf das blaue Feld "Online-Bewerbung".

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Sachgebietsleiterin, Frau Sträde, unter Fon 
0 23 03 / 27 - 10 29.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung