Banner

Zur Verstärkung unseres Teams sucht der Kreis Unna für den Fachbereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Sachgebiet Bevölkerungsschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Medizinprodukte- und Hygienebeauftragte/n (w/m/d)

Bes.-Gr. A 9 mD LBesG; EG 9a TVöD
Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Schulungen und Einweisungen an medizinischem Gerät
  • Überwachung und Veranlassung von Wartungen und Reparaturen an med. Gerät 
  • Sicherstellung der ständigen Einsatzbereitschaft von Rettungsmitteln 
  • Überwachung und Begleitung von Desinfektionsvorgängen
  • Administration der Hygienevorschriften des Rettungsdienstes (Prozessüberwachung, Überarbeitung Hygieneplan etc.)

Ihr Profil:

  • Erfahrung im Rettungsdienst 
  • Ausbildung zum/zur Rettungsassistent*in, besser Notfallsanitäter*in 
  • Ausbildung zum/zur Medizinproduktebeauftragten 
  • Wünschenswert: Ausbildung zum Desinfektor 
  • Führerschein Klasse C1 oder C
  • fundierte Kenntnisse im Medizinprodukte- und Rettungsdienstbereich 
  • Sicheres Auftreten
  • Belastbarkeit und Flexibilität 
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Verantwortungsbereitschaft 
  • Kundenorientiertes Verhalten und Kommunikationsfähigkeit 
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • gute EDV-Kenntnisse

Unser Angebot:

  • Der Kreis Unna ist ein moderner Arbeitgeber, der vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Umfeld bietet. Hierzu gehören flexible und planbare Arbeitszeitmodelle sowie attraktive Weiterbildungsoptionen, ein Programm zur Förderung von Nachwuchsführungskräften und ein betriebliches Gesundheitsmanagement. Viele gute Gründe für einen Job bei uns: Der Kreis Unna als Arbeitgeber
  • Informieren Sie sich auch unter www.kreis-unna.de – Attraktiver Arbeitgeber Kreis Unna.


Die Vielfalt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für den Kreis Unna ein wichtiger Bestandteil der Personalentwicklung. Deshalb begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Zudem hat sich der Kreis Unna die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern unter Beachtung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW zum Ziel gesetzt.
Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Konnten wir Ihr Interesse wecken und haben Sie Lust das Team des Kreises Unna zu verstärken? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 13.12.2022.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen in Papierform ab und nutzen unser Online Bewerbungsverfahren unter www.kreis-unna.de.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Winter unter Fon 0 23 03 / 27-11 38 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung