Banner

Zur Verstärkung seines Teams sucht der Kreis Unna im Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Apothekerin / Apotheker (w/m/d)

 Teilzeit (19,5 Std./Woche); zunächst befristet bis Ende 2026

Ihre Aufgaben:

Ein besonderer Schwerpunkt der ausgeschriebenen Stelle liegt in der Wahrnehmung sozialpharmazeutischer Aufgaben, insbesondere in der Teilnahme an sozialpharmazeutischen Projekten.

Weitere Aufgaben, u.a.:

  • Apothekenüberwachung, u.a. Durchführung von Inspektionen von öffentlichen Apotheken und Krankenhausapotheken
  • Erteilung von Apothekenbetriebserlaubnissen und Versandhandelserlaubnissen 
  • Genehmigung von Heimversorgungsverträgen und Krankenhausversorgungsverträgen 
  • Erstellung von Fachgutachten u.a. für den Zoll und die Lebensmittelüberwachung

Ihr Profil:

  • Approbation als Apothekerin / Apotheker (w/m/d) 
  • mind. zweijährige praktische Berufserfahrung als Apothekerin/Apotheker sowie möglichst Erfahrung in der Gesundheitsverwaltung
  • Bewerber*innen mit Überwachungserfahrung in der Arzneimittel- bzw. Apothekenüberwachung und / oder mit einer abgeschlossenen Weiterbildung zur/zum Fachapothekerin/Fachapotheker für Öffentliches Gesundheitswesen werden bevorzugt 
  • fundierte Kenntnisse der apothekenrechtlichen und arzneimittelrechtlichen Vorgaben sowie Kenntnisse im Verwaltungsrecht 
  • Bereitschaft, sich in die geltenden rechtlichen Bestimmungen, Richtlinien, Rechtsverordnung und Gesetze einzuarbeiten und diese sicher anzuwenden
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und damit verbunden die Fähigkeit, auch bei schwierigen Sachverhalten zu überzeugen und den eigenen Standpunkt sachlich und respektvoll zu vertreten
  • Hohe Flexibilität, Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit
  • sicherer Umgang mit Standardsoftware wie z.B. den MS-Office-Produkten 
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Unser Angebot:

  • Die Eingruppierung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen in einem befristeten Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes nach EG 14.
  • Der Kreis Unna ist ein moderner Arbeitgeber, der vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Umfeld bietet. Hierzu gehören flexible und planbare Arbeitszeitmodelle sowie attraktive Weiterbildungsoptionen, ein Programm zur Förderung von Nachwuchsführungskräften und ein betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • Viele gute Gründe für einen Job bei uns: Der Kreis Unna als Arbeitgeber
  • Informieren Sie sich auch unter   www.kreis-unna.de – Attraktiver Arbeitgeber Kreis Unna.

Es wird auf den Vorrang interner Besetzung hingewiesen (gestuftes Ausschreibungsverfahren).

Die Vielfalt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für den Kreis Unna ein wichtiger Bestandteil der Personalentwicklung. Deshalb begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Zudem hat sich der Kreis Unna die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern unter Beachtung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW zum Ziel gesetzt. 

Konnten wir Ihr Interesse wecken und haben Sie Lust das Team des Kreises Unna zu verstärken? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.11.2022.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen in Papierform ab und nutzen unser Online Bewerbungsverfahren unter www.kreis-unna.de.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Fachbereichsleiter, Herrn Merfels, unter Fon 0 23 03/27-10 53.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung